Erwachsene

Parallel-Training

Das Paralell-Training bietet die ideale Möglichkeit, die Kinderbetreuung mit Sport zu kombinieren: während eure Kinder im Kurs sind, nehmt ihr an einem Angebot des Parallel-Trainings teil und könnt so körperliche Betätigung einfach in den Alltag einbauen.

Weitere Infos folgen in Kürze.

Erwachsenentraining

Gala 2018 13 Jonglage

Wöchentliche Zirkus Trainings für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene.

Wann & Wo

Mittwochs, 18:00 -20:00 Uhr und  Freitag  18:15-20:15 Uhr
Turnhalle Steiner Schule Bern, Melchenbühlweg 14, 3006 Bern

Trainingsleitung

Martina Marti ist leidenschaftliche Geräteturnerin und Bühnenartistin mit zahlreichen Auszeichnungen und viel Erfahrung als Zirkus-Pädagogin, ausgebildet an der Berliner Etage, der Schule für die Darstellenden und Bildenden Künste. Ihre Spezialität ist Luftakrobatik und Handstand.

Enrico Tettamanti gehört zu den Pionieren des ersten Ausbildungsganges der Scuola Teatro Dimitri. Er bringt seine Erfahrungen von zahlreichen Auftritten und Engagements im In- und Ausland mit der Compagnia Teatro Dimitri in die Trainings ein.

Schnupperlektion ist unter vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.

Hier geht`s zur Anmeldung.

 

Kursinhalte

Einwärmen, Kraftübungen, Elemente aus der Artistik, z.B. Körperspannung, Handstandübungen, Partnerakrobatik.

Unter Anleitung nach Wunsch Trainieren von verschiedenen artistischen Disziplinen: Trapez, Luftring, Vertikaltuch, Jonglage, Diabolo, Tanzseil, Akrobatik, Einrad etc.

Dabei steht nicht nur die Technik im Zentrum, sondern auch an Körperspannung, Kondition oder Nummernkreation und Ausdruck wird gearbeitet.

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann die Trainingsschwerpunkte individuell setzen. Im Luftakro- und Artistikkurs werden Körperhaltung, Körpergefühl, Kraft und Beweglichkeit verbessert.

Hier geht`s zur Anmeldung.

Privatunterricht

Auch Privatlektionen sind jederzeit möglich, wir konzipieren die Stunden individuell nach euren Bedürfnissen.

Für weitere Informationen und Offerten fragen Sie einfach beim Sekretariat: Tel. 077 413 20 12 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.