Gesucht: Zirkuspädagoge/Zirkuspädagogin

Der Verein Zirkusschule Bern bezweckt die Führung und Finanzierung einer Zirkusschule, speziell für Kinder und Jugendliche aber auch für Erwachsene. Wöchentlich finden Trainings für Menschen ab 3 Jahren statt. Neben den wöchentlichen Trainings finden auch Shows, Ferienkurse, Projektwochen, Workshops und Schulprojekte statt.
Als junger Verein ist die Zirkusschule Bern im Aufbau und das Angebot wird stetig erweitert. Als Teil der Sozialen Arbeit bietet Zirkuspädagogik viele Möglichkeiten, um mit verschiedenen Gruppen und Einzelpersonen zu arbeiten.


Per sofort sind wir auf der Suche nach einem/einer:

Zirkuspädagogen/in


Zum Unterrichten in unseren wöchentlichen Kinder- und Jugendkursen und ab und zu in einem Projekt. Du hast Freude an der Bewegung und kennst dich in diversen Zirkusdisziplinen wie Jonglage, Partnerakrobatik, Balance, etc. aus.
Was du mitbringst:
•  Eine Ausbildung in Luftakrobatik/Zirkuspädagogik/Bewegungspädagogik, Zirkusartist/Artistin oder gleichwertige Ausbildung bzw. Werdegang.
•  Erfahrung im Unterrichten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
•  Pädagogisches Geschick.
•  Freude am Unterrichten und Flair für die Gestaltung von Zirkusnummern.
•  Gute Deutschkenntnisse (mindestens B1) erforderlich.

Was wir Dir bieten können:
•  Mitgestaltungsmöglichkeit eines neuen Angebotes für Kinder und Jugendliche.
•  Teilnahme an den wöchentlichen Erwachsenen-Trainings.
•  Mittelfristiger Ausbau der Stelle möglich, falls gewünscht

Für Fragen steht Tania Steiner, Direktorin Zirkusschule Bern, gerne zur Verfügung. 079 717 19 73.

Gerne erwarten wir eine schriftliche Bewerbung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf dem Postweg, Reichenbachstrasse 118, 3004 Bern.

Download Stellenanzeige HIER.

Gesucht: Co-Leitung Zirkusschule Bern (w/m) 40%

Der Verein Zirkusschule Bern eröffnet am 30. Juni das Zirkushaus Bern im Rossfeld. Seit vier Jahren bietet die Zirkusschule Bern für Menschen ab 3 Jahren, Jugendlichen aber auch für Erwachsene ein breites Freizeitangebot an. Wir verstehen Zirkus als faszinierende und lebendige Möglichkeit, Kunst, Sport und Soziales zu vereinen und einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Wir suchen per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine:

Co-Leitung Zirkusschule Bern (w/m) 40%
(01.10.2018 bis 31.07.2019 80 % Vertretung)


Du solltest Freude und Erfahrung für Fundraising, Kommunikation, Marketing, PR, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen, Organisation und Administration haben.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit folgenden Talenten:
•    Du hast Freude am Zirkus und kannst in einem lebhaften Betrieb Verantwortung übernehmen als Teil vom Ganzen. Dies mit Eigeninitiative, Motivation, Fokusierung und vollen Kräften.
•    Du hast aufgabenbezogene Führungserfahrung und setzt die Jahresziele und den 5-jahres-Plan, der die Zukunft der Zirkusschule Bern beschreibt, zusammen mit der heutigen Leiterin der Zirkusschule um.
•    Du ziehst aufgabenbezogen die relevanten Personen der Organisation bei der Entscheidungsfindung mit ein und setzt diese zusammen mit dem Team um (wir streben eine Reinventing Organization an).
•    Du erledigst die Dir anvertrauten Aufgaben zielorientiert und selbständig. Neue Aufgaben erkennst Du und bringst diese entsprechend in die Organisation ein.
•    Du hast ausgezeichnete mündliche und schriftliche Deutsch-Kenntnisse. Das Schreiben und Redigieren eines Fundraising Dossiers inklusive Budget oder einer Medienmitteilung fällt Dir leicht.
•    Du hast erfolgreiche Erfahrungen im Fundraising vorzuweisen und hast bereits ein gutes Netzwerk in der Stadt und Kanton Bern. Du weisst mit verschiedenen Methoden umzugehen.
•    Du hast persönliche Kontakte zur Medienlandschaft in der Stadt und Umgebung von Bern.
•    Du kannst überzeugend verkaufen, hast Verhandlungsgeschick und kannst aktiv auf Leute zu gehen.
•    Du hast eine abgeschlossene Ausbildung mit entsprechenden Erfahrungen vorzuweisen.
•    Bei Google- und Sharing-Programmen fühlst Du Dich zu Hause.
•    Du bist erfahren im Umgang mit ehrenamtlichen Mitgliedern in einer Organisation.
•    Du bist die einzigartige Person die zu unserem Leitbild und unserem Betrieb passt!

Was wir Dir bieten können:
•    Eine erfüllende und sinnstiftende Aufgabe in einem nicht alltäglichen Zirkus-Umfeld.
•    Teilzeitarbeit in einer Leitungsfunktion mit hoher Eigenverantwortung
•    Kreativen Freiraum, Flexibilität und Aufgaben von A - Z.
•    Zum erledigen dieser Aufgaben wirst du von einem hochmotivierten Team in der Geschäftsstelle bestehend aus Co-Leiterin, Buchhalter, Sekretärin, Zirkuspädagogen und den Vorstandsmitgliedern unterstützt.

Für Fragen steht Tania Steiner, Direktorin Zirkusschule Bern (079 717 19 73) oder Daniel Schär, Präsident Zirkusschule Bern (079 659 84 16), gerne zur Verfügung.
Gerne erwarten wir eine schriftliche Bewerbung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf dem Postweg: Zirkusschule Bern, z.Hd. Frau Tania Steiner, Reichenbachstrasse 118, 3004 Bern.

Download Stellenanzeige HIER.